Startseite » Kontaktanzeigen » john muir trail 2024 - Wanderung in der kalifornischen Sierra Nevada

john muir trail 2024 - Wanderung in der kalifornischen Sierra Nevada

Reisepartner gesucht für USA, Aktivurlaub

Markus (m, 36)

Zum Vergrößern Bild anklicken.

Über Markus

Markus ist männlich, 36 Jahre
aus Deutschland, Dortmund 14
Markus reist als Einzelperson
Markus ist Nichtraucher
Werbung

Gesuchter Reisepartner

männliche oder weibliche Reisepartner
Markus sucht eine eine Einzelperson
zwischen 18 und 90 Jahren
Nichtraucher

18 - 90

Details zur Reise

Ausgangspunkt:
Ziel der Reise:
USA 26
Art der Reise: Aktivurlaub 63
Unterkunft: nach Absprache
Reisezeitraum: 06.06.2024 - 21.07.2024
Dauer der Reise: 3 Wochen
Kultur
Sport
Mobilität
Erholung
Abenteuer
Kosten

Über diese Kontaktanzeige

Anzeige-ID UP-130897
Erstellt am 27.08.2023 (vor 7 Monaten)
Läuft ab am 06.06.2024 (in 3 Monaten)
Aufrufe der Kontaktanzeige: 731

Stichwörter zur Anzeige

Markus schreibt

Guten Tag,

ich suche für den nächsten Sommer eine/-n Wanderpartner/-in für den john muir trail in der kalifornischen Sierra Nevada. Ausgangspunkt ist Los Angeles.

Ich war dieses Jahr ebenfalls schon in der Sierra Nevada unterwegs und konnte einige Erfahrungen sammeln. In Los Angeles kenne ich ein Hotel, welches kostenlos und relativ sicher für 3 Wochen ein Gepäckstück lagern kann (mit Sachen, die man für die Wanderung nicht benötigt aber für den LA-Aufenthalt bzw. die An-/Abreise).

An Tag 2 geht es morgens von der LA Union Station mit der LA Metrolink nach Lancaster. Von dort mit dem öffentlichen Bus (Eastern Sierra Transit) nach Lone Pine und von dort mit einem privaten Shuttle-Fahrer (Lone Pine Kurt, den ich bereits auch schon kenne) zum Wanderweganfang.

Ich würde die Wanderung von Süd nach Nord machen und bei Cottonwood Lakes Trailhead starten. Hier bekommt man sehr viel einfacher (und auch überhaupt) eine Wandergenehmigung (die man übrigens online 6 Monate vorher bereits beantragen muss). Von dort sind´s ca. 2-3 Wandertage bis Mount Whitney und bei Kearsarge Pass dann einmal wieder runter ins Tal, um in Independence oder Bishop ein Hotelzimmer zu nehmen. Vor allem Powerbank / Smartphone aufladen und sich um den Essennachschub kümmern. Einen zweiten resupply stop würde ich bei Vermilion Valley Resort einplanen, zu denen man Essen liefern lassen kann. Wenn man die Wanderung nach geplanten 20 Wandertagen insgesamt bis Yosemite Valley geschafft hat, kann man mit dem öffentlichen Bus entweder nach Merced (und dann mit Amtrak Bahn / Bus) oder nach Mammoth Lakes (und dann mit ESTA Bus und LA Metrolink) fahren, um einen Tag später wieder nach LA zu gelangen.

Startzeitraum sollte zwischen Anfang und Mitte Juni 2024 liegen und der Hinflug sollte bestenfalls an einem Donnerstag sein, da der ESTA Bus nicht an Wochenenden fährt. Da die Sierra Nevada auch Bärenterritorium ist, schreiben die Parkverwaltungen u.a. einen Bärenkanister vor (z.B. von BearVault der BV500), in dem man all sein Essen unterbringen muss.

Voraussichtliche Kosten exklusive Flug:
- Wandergenehmigung ca. $16 und Campinggebühr bei Cottonwood Lakes Trailhead $6
- LA Metrolink 2x $11,50
- ESTA Bus von Lancaster nach Lone Pine $25 und von Mammoth Lakes nach Lancaster $39
- YARTS Bus von Yosemite NP nach Merced/Mammoth Lakes ca. $40
- Lone Pine Kurt Shuttle von Lone Pine nach Cottonwood Lakes Trailhead $85 zzgl. eventuell 2 weitere Shuttlefahrten von und zu Kearsarge Pass zu und von Independence / Bishop. Diese Kosten können durch uns beide geteilt werden
- Hotelkosten mindestens 2x LA, 1x Independence/Bishop, 1x Merced/Mammoth Lakes ca. $500-600. Sofern für dich unproblematisch, könnten diese Kosten auch geteilt werden.
- 2x Fähre bei Vermilion Valley Resort ca. $40
- Essen für die Wanderung = 1x Einkauf in LA z.B. bei Walmart und 2x Essensbestellungen bei triple crown outfitters, die nach Independence/Bishop und nach Vermilion Valley Resort liefern ca. $400
- weitere Kosten durch Essen, Uber/Lyft/LA Metro oder Mietwagen für den ersten und letzten Tag in LA

Man benötigt natürlich eine komplette Wander- und Campingausrüstung, bestenfalls ultraleicht, da diese Wanderung mit all den Pässen und damit verbundenen Höhenmetern recht anstrengend ist. Ich kann Dir hierbei auch Tipps geben. Ich selbst habe z.B. für solch eine Wanderung ein Satellitenkommunikationsgerät Garmin InReach Mini 2, mit dem man (per kostenpflichtigen Extra-Vertrag) zu jeder Zeit mit der Familie/Freunden schreiben kann und im Notfall Hilfe anfordern kann.

Wenn Du Wanderungen und die Natur magst und dir eine solche Unternehmung vorstellen kannst, kontaktiere mich einfach unter m(punkt)linnepe(aet)web(punkt)de. Dann kann man sich weiter austauschen und schauen, ob man dieses Abenteuer gemeinsam in Angriff nehmen möchte.

MfG
Markus

Doch lieber alleine in den Urlaub bzw. in einer Reisegruppe?
Mehr Informationen zu aufregenden Singlereisen hier!
Folge Urlaubspartner.net auf Facebook!

Weitere Reisepartner für USA

Mehr USA-Anzeigen
Jan (m, 28)
vor 6 Monaten

Moin zusammen, ich bin Jan (28) und würde gerne im Spätsommer 2024 eine Reise durch die USA starten. Ich wünsche mir ei...

USA, Camping und Caravan
Andy (m, 45)
vor 2 Monaten

Hallo, Da ich mal wieder richtig Lust auf einen kleinen Trip an die Westküste der USA habe, suche ich hier eine Reise...

USA, Fly and Drive
Alexander (m, 35)
vor 2 Monaten

Hallo Leute! Ich suche einen Reisepartner (m/w) für einen 4-5 wöchigen Roadtrip durch die Südstaaten der USA, eventue...

USA, Rundreise

Ähnliche Kontaktanzeigen

Michael (m, 55)
vor 2 Monaten

Hallo an allen SKI und Motorradtourbegeisterten / Urlauber, suche auf diesem Wege begeisterte Motorradfahrer/in die gel...

Ziel noch offen, Rundreise und Baden
Joachim (m, 66)
gestern, 13:09

Das ursprüngliche Marokko abseits der großen Straßen mit einem komfortablen Expeditionsmobil erkunden.Vom hohen Atlas bi...

Marokko, Rundreise
Andreas (m, 63)
vor 3 Monaten

Hallo ihr Reiselustigen! Nachdem ich voller Begeisterung im Oktober an der 3-wöchigen Tour eines renommierten Reisever...

Tansania, Erlebnisreise
Werbung

Auf diese Kontaktanzeige antworten

Die Nachricht wird mit Deiner E-Mailadresse als Absender an Markus gesendet. Schreibe bitte eine möglichst ausführliche Nachricht (Name, Alter, Wünsche etc.) Der Versand von kommerziellen Nachrichten über dieses Formular ist nicht gestattet und wird zur Anzeige gebracht.

Reiseideen und wunderschöne Orte powered by Urlaubspartner.net


© Copyright 2001-2024 urlaubspartner.net
Aktuelle Leseempfehlung aus unserem Reisemagazin: Die besten Fernreiseziele für den nächsten Urlaub

Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für S*xurlaub, unseriösen Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf s*xuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
Explizite Anfragen zu bezahlten Reisepartnern bitte an www.bezahlte-reisebegleitung.de


Blogverzeichnis - Bloggerei.de   Blogverzeichnis   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste  

Made with in Karlsruhe & Munich.