WERBUNG
+++ Dein perfekter Sommer! mit L'TUR - super Angebote für Deine Reise, nur genießen musst Du selber! Jeden Freitag & jeden Dienstag frische Angebote!
Startseite » Reisemagazin » Flug » Ney York City erleben
WERBUNG

Ney York City erleben
Aus dem Reisemagazin - Flug

Ney York City erleben

Wer kennt sie nicht, die Stadt, die niemals schläft. Und wer hat nicht schon immer mal von einem Besuch dieser Weltstadt geträumt. Schon wenn man in einem der unzähligen gelben Taxis vom JFK Airport nach Manhattan fährt, bekommt man einen Eindruck der überdimensionalen City und ist schnell überwältigt von dem pulsierenden Leben und den vielen Menschen auf der Straße. Links und rechts ragen schier unendlich große Wolkenkratzer in den Himmel, die Straßen sind verstopft mit Autos und überall wimmelt es von Menschen, die versuchen, den kürzesten Weg ans Ziel zu finden.

Planen Sie Ihren Städtetrip in eine der aufgregensten Metropolen der Welt und erfahren Sie hautnah die Faszination New Yorks. Nutzen Sie das günstige und komfortable Angebot von Singapore Airlines, welches Ihnen ermöglicht, die Zeit in New York optimal zu nutzen (z.B. auch durch den späten Rückflug nach 20.00 Uhr Ortszeit). Mit Singapore Airlines landen Sie täglich als Erster in New York und können vom Flughafen JFK sofort in das pulsierende Stadtleben eintauchen.

Ausgangspunkt für einen New York Besuch kann z.B. das Empire State Building sein, dessen oberer Teil des nachts von buntem Scheinwerferlicht beleuchtet ist. Je nach Event oder Feiertag taucht das Gebäude in die jeweils passenden Farben. Das Empire State Building bietet als höchstes Gebäude von New York auf dem knapp über 100. Stockwerk eine Aussichtsplattform von der aus man bis runter zum Hudson River über Manhattan blicken kann. Weiter gehts zum berühmten Broadway, welcher natürlich durch die vielen weltberühmten Musicals und Theater bekannt wurde.

Der Times Square, jener berühmte Platz, der vor allem abends seine ganze Faszination entfaltet, findet man in Höhe der 42. Straße. Vorallem in den Abend- und Nachtstunden fallen einem die überdimensionalen Leuchtreklamen und flackernden Werbemonitore auf, die versuchen, ein wenig Aufmerksamkeit der vielen Menschen auf diesem Platz zu erhaschen. Entlang der 42. Straße findet man z.B. auch die Grand Central Station, sozusagen der Hauptbahnhof von New York. Von hier aus kann man die Big City mit dem Zug verlassen - und wird ob der Eleganz und Nostalgie des Gebäudes nicht enttäuscht.

Im Anschluss findet man die grüne Lunge New Yorks, den Central Park. Hier kann man die vielen Autos, Menschen und die hohen Wolkenkratzer (fast) hinter sich lassen und ein paar Sonnenstrahlen im Grünen genießen. Der Park hat eine rechteckige Form und ist eingebettet in Häuserblocks.

Wieder auf dem Weg nach Manhattan, kommt man an der Wall Street vorbei, kann sich das World Trade Center Monument anschauen und dann Richtung Battery Park ein wenig am Hudson River spazieren gehen. Wer jetzt noch Lust hat, nimmt die Staten Island Ferry, die im Übrigen kostenlos ist, und fährt damit geradewegs gegenüber zur Statue of Liberty. Von hier aus kann man auch einen Blick auf die Skyline von Manhattan und dem gegenüberliegenden New Jersey werfen.

© Copyright 2001-2017 urlaubspartner.net
Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
made with in Karlsruhe · hosted by