WERBUNG
Startseite » Reisemagazin » Hotel » London - immer eine Reise wert
WERBUNG

London - immer eine Reise wert
Aus dem Reisemagazin - Hotel

London - immer eine Reise wert

Die Hauptstadt Englands an der Themse hat den Status einer Weltstadt inne. Sie ist eines der wichtigsten Finanz- und Handelszentren der Welt und großer wirtschaftlicher Dreh- und Angelpunkt. Aber auch an Kultur und Sehenswürdigkeiten hat London jede Menge zu bieten. Alleine im Londonder Westend findet man mehr als ein Dutzend Theater, die alles von der Klassik bis zur Moderne spielen - für jeden ist also was geboten. Ein Beispiel ist das weltbekannte Musical "Cats" von Andrew Lloyd Webber. Kein Theater im herkömmlichen Sinne ist das London Dungeon, welches in unterirdischen Gewölben auf gruselige Art und Weise bekannte Ereignisse der Londoner Stadtgeschichte aus den vergangenen zwei Jahrtausenden wiedergibt.

Einen Besuch wert ist auch das London Symphony Orchestra, eines der fünf in London beheimateten Symphonieorchester mit weltweitem Ruf. Wer London besucht, kommt und den Trafalgar Square - einem großen Platz im Zentrum der britischen Hauptstadt - nicht vorbei. Hier steht das Denkmal welches zu Ehren Admiral Nelson gebaut wurde, welcher die Briten gegen die Franzosen zum Sieg geführt hat. Auch den Piccadilly Circus sollte man gesehen haben, welcher direkt in die bekannte Straße Piccadilly mündet. Wer mit einem der restlich verbliebenen Doppeldeckerbusse durch London fährt, kommt zwangsläufig auch an der Tower Bridge vorbei, eines der bekanntesten Wahrzeichen Londons. Die Tower Bridge ist eine aufklappbare Straßenbrücke, die über die Themse führt und die City of London mit Southwark auf der Südseite verbindet.

Weitere Sehenswürdigkeiten, die man unbedingt auf die Liste zu besuchender Bauwerke setzen sollte, sind der Tower of London, welcher ursprünglich als Gefängnis für die Oberklasse diente, der Palace of Westminster, Buckingham Palace und der St. James's Palace. Wer die Sehenswürdigkeiten von oben betrachten will, oder einfach nur die hervorragende Aussicht von bis zu 40km genießen möchte, der fährt im - zugegebenermaßen nicht ganz billigen - London Eye, einem Riesenrad, das seit 2000 nahe der Westminster Bridge steht. Am oberen Ende des über 135m hohen Rades hat man einen Blick bis zum etwas außerhalb gelegenen Schloß Windsor - gutes Wetter vorausgesetzt.

Wer London besucht, sollte sich im Vorhinein gut überlegen, wo er übernachten möchte. Man hat die Auswahl von eleganten, traditionellen Hotels bis hin zu kleinen Bed and Breakfasts. Auch viele Unterkünfte für Selbstversorger findet man in der Großstadt. Beliebte Hotels in London sind z.B. das Sofitel London Heathrow, das Hilton London Canary Wharf Hotel oder das The Bentley London, a Hilton Hotel. (Quelle: http://www.hotel.de/de/london/hotels-125449/)
© Copyright 2001-2017 urlaubspartner.net
Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
Made with in Karlsruhe.