WERBUNG
Achtung! TUI MAGIC LIFE, TUI BLUE und ROBINSON für alle Clubs in der Türkei €200,- Gutschein sichern! - Jetzt hier klicken für mehr Infos!
Startseite » Reisemagazin » Outdoor » Wandern - die richtige Ausrüstung ist wichtig!
WERBUNG

Wandern - die richtige Ausrüstung ist wichtig!
Aus dem Reisemagazin - Outdoor

Wandern, für Jung und Alt eine immer willkommene Freizeitaktivität. Doch wer beim Wandern richtig Spaß haben will und vermeiden will, sich das Wandervergnügen nicht zum Albtraum verwandelt, sollte auf die richtige Ausrüstung achten. Dabei muss natürlich unterschieden werden, welche Anforderung die jeweilige Strecke an den Wanderer stellt. Auf einem Berg im Klettersteig gelten andere Gesetze als im Flachland auf einem Naturpfad.

Angefangen bei dem passenden Schuhwerk, den Wanderstiefeln, über Rucksack, Regencape und Kompass bis hin zur Reiseapotheke sollte man sein Equipment den Anforderungen des Wandertrips anpassen. Dabei kommt es natürlich auch immer darauf an, ob man Ausrüstung beim Discounter kauft, oder sich von professionellen Fachhändlern robuste und gut verarbeitete Markenartikel besorgt. Letzteres ist empfehlenswert, bei der Ausrüstung sollte nie gespart werden.

Fangen wir beim Schuhwerk an: Wanderstiefel oder Trekkingsandalen - je nach Gelände bleibt dem Wanderer hier die Auswahl. Wichtig ist, dass Wanderstiefel nicht eingelaufen werden können, sprich, das Material durchläuft keinen Anpassungsprozess, höchstens die Füße passen sich dem Schuhwerk an. Je nach Temperatur schwellen Füße schnell an und das Laufen in Wanderstiefeln kann unbequem werden - die Alternative dazu sind Trekkingsandalen, die jedoch nicht so trittsicher sind. Außerdem sind sie offen, was dazu führt, dass sie keinen Schutz vor Insekten und Pflanzen bieten.

Wanderrucksäcke, die mindestens mal Proviant, Getränke und die Reiseapotheke fassen sollten gibt es im Fachhandel in allen Größen und Preisklassen. Empfehlenswert sind Rucksäcke, die spezielle Rückenpolsterungen oder ein gestrafftes Netz haben, damit der Rücken atmen kann und man nicht anfängt am Rücken zu schwitzen. Auch eine Verstärkung der Rückwand des Rucksacks ist sinnvoll, denn so können Gegenstände keinen unangenehmen Druck auf den Rücken ausüben.

Die Kleidung beim Wandern spielt auch eine große Rolle. Atmungsaktive Kleidungsstücke, oft zu 100% aus Polyester, sind für das Wohlgefühl beim Wandern sehr wichtig. In Baumwollkleidung fängt man schnell an zu schwitzen und durchnässt diese dann. Spätestens hier wirds dann unangenehm. Auch die Farbwahl ist nicht unerheblich, dunkle Farben werden schnell übersehen, grellere Farbtöne jedoch sieht man jedoch schneller - das könnte helfen, falls man mal verletzt im Graben liegt.

Zuletzt möchte ich noch auf die Reiseapotheke eingehen, deren wichtigster Bestandteil das Blasenpflaster sein sollte. Nicht ganz billig, aber äußerst sinnvoll erfüllt es den Zweck, selbst mit Blasen noch halbwegs schmerzfrei am Ziel ankommen zu können. Auch Heftpflaster und eine Pinzette sind durchaus wichtig, hat man sich mal an einer Dorne verletzt oder sich einen Spreisel in die Haut gebohrt. Natürlich gehören in eine Reiseapotheke auch alle Medikamente, die man (persönlich) täglich braucht oder brauchen könnte.

© Copyright 2001-2017 urlaubspartner.net
Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
made with in Karlsruhe · hosted by