WERBUNG
Startseite » Reisemagazin » Länder » Städtereisen in Finnland
WERBUNG

Städtereisen in Finnland
Aus dem Reisemagazin - Länder

Städtereisen in Finnland

Wer eine Reise nach Finnland plant, hat unzählige Möglichkeiten, seinen Urlaub dort zu gestalten. Ob eine abenteuerliche Fahrt mit dem Hundeschlitten oder eine Schneewanderung durch die riesigen finnischen Wälder: Finnland bietet für jeden Freizeittyp die passenden Angebote. Auch ist das Land im Norden gewiss nicht nur ein Ziel für den Winterurlaub. Im Sommer bietet Finnland für Naturliebhaber eine Vielfalt an Aktivitäten, von Angeln über Wandertrails bis hin zu Kanutouren - Naturfans kommen hier voll auf ihre Kosten.

Städtereisen werden immer beliebter
Bei einem Urlaub in Finnland sollten Sie unbedingt auch die Hauptstadt besuchen. Helsinki ist mit knapp 600.000 Einwohnern die größte Stadt Finnlands und das stärkste wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Geographisch liegt Helsinki an der Küste direkt gegenüber von Tallinn, der Hauptstadt Estlands. Wenn Sie nach Helsinki reisen, sollten Sie unbedingt auf der Esplanadi, eine der Haupt-Flaniermeilen der Stadt, entlang schlendern. Am Ende dieser Straße liegt der Hafen mit dem angeschlossenen Marktplatz, auf dem sich gerade im Sommer unzählige Einheimische und Touristen tummeln, um Obst, Gemüse, Fisch und Souvenirs zu kaufen. Natürlich bietet Helsinki auch kulturell Interessierten einige Sehenswürdigkeiten. Das Finnische Nationalmuseum oder auch die Finnische Nationalgalerie sind lohnenswerte Ziele. In der Regel fliegen Touristen aus dem Ausland direkt den finnischen Flughafen an. Kommen Sie jedoch über den Seeweg, beispielsweise als Teilnehmer einer Kreuzfahrt, so haben Sie die Möglichkeit bei der Einfahrt nach Helsinki die vielen kleinen Inseln, die rund um die Stadt verstreut sind, zu entdecken. Die familiäre Atmosphäre der Stadt ist trotz der Touristenströme bis heute erhalten geblieben.

Urlaub in der Natur
Städtereisen in Finnland und besonders in die Hauptstadt des Landes werden immer beliebter. Dennoch zieht es viele Touristen in die ländlicheren und abgelegeneren Gebiete. Das Land der Wälder und Seen bietet unzählige Möglichkeiten, die Freizeit möglichst naturnah zu gestalten und richtiges Outdoor-Feeling zu erleben. Die vielen Seen bieten Anglern eine abwechslungsreiche Umwelt und besonderen Fischreichtum. Die Region Jyväskylä bietet aufgrund vieler leichter Stromschnellen sogar die Möglichkeit des Fliegenfischens. Wer sich traut, im Winter den Finnland Urlaub zu genießen, der hat die einmalige Gelegenheit, bei einer Schlittentour die malerische Schneelandschaft und die beeindruckenden Nordlichter einmal live zu erleben. Ob man lieber PS-starke Motorschlitten wählt, oder eine Tour mit dem Huskyschlitten bevorzugt, hängt ganz von den eigenen Vorlieben ab. Nach einem gelungenen Tag, an dem der Kälte des finnischen Winters erfolgreich getrotzt wurde, klingt der Tag am besten in einer gemütlichen Ferienhütte aus. Aber auch außergewöhnliche Unterkünfte, wie z.B. gläserne Iglus, werden von verschiedenen Reiseveranstaltern angeboten.

© Copyright 2001-2017 urlaubspartner.net
Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
Made with in Karlsruhe.