WERBUNG
Startseite » Reisemagazin » Allgemein » Reise nach Sri Lanka: Aktivurlaub und Entspannung

Reise nach Sri Lanka: Aktivurlaub und Entspannung
Aus dem Reisemagazin - Allgemein

Entspannung oder Abenteuer - Sri Lanka bietet beides


Visum
Bildquelle: Pixabay

Sri Lanka ist beliebt. Zahlreiche Touristen reisen auf die Insel. Das ist nicht ohne Grund, denn die tropische Insel zeichnet sich durch wunderschöne Natur, Kultur und bezauberne Orte aus. Worauf warten Sie noch?

Touristenvisum einfach online beantragen

Für die Einreise nach Sri Lanka benötigen Sie ein Visum Sri Lanka. Sie können das Visum einfach online beantragen und es kostet Sie weniger als fünfzig Euro. Es gibt spezielle Visa für Geschäftsreisen, Tourismus und Transit. Für eine Urlaubsreise reicht in der Regel die digitale Version, das E-Visum oder ETA Sri Lanka aus. Dieses Visum ist dreißig Tage lang gültig und Sie können damit zweimal im Land ankommen (Double-Entry). Bei Ihrer Ankunft müssen Sie bereits ein Ticket für Ihre Rück oder Weiterreise gebucht haben. Wenn Sie länger als dreißig Tagen bleiben möchten, können Sie einfach das E-Visum beantragen und dieses Visum im Immigration Service Centre in Colombo bis zu 90 Tage verlängern lassen.

Sehenswürdigkeiten in Sri Lanka

Die Beantragung eines Touristenvisums ist also sehr einfach und dauert nicht lange. Danach kann der , Urlaub in Sri Lanka beginnen. Das Land hat eine Küstenlinie von nicht weniger als dreizehnhundert Kilometern. Hier finden Sie weiße Strände und einen blauen Ozean, wie Sie ihn vielleicht nur von Postkarten oder Pinterest-Fotos kennen.

Wenn Sie sich erholen möchten, können Sie so lange wie Sie wollen in einer Hängematte zwischen zwei Palmen liegen. Ein Aktivurlaub ist jedoch auch möglich. Surfer kommen gerne nach Sri Lanka und es besteht die Möglichkeit, Wale und manchmal sogar Meeresschildkröten, Schwertwale und Delfine zu sehen. Letzteres kommt insbesondere bei der Stadt Mirissa vor. Für mehr Tiere besuchen Sie einen der vielen Nationalparks des Landes. Sie werden Elefanten, Affen und Bären sehen.

Sportbegeisterte können auch die 5500 Stufen der Treppe zum höchsten Punkt des Adamsgipfels hinaufsteigen. Ein 2.000 Meter hoher Berg. Eine weitere Besteigung ist die des Löwenfelsens. Dieser Aufstieg hat 1.200 Stufen und führt zu einem großartigen Blick auf die Ruinen des Palastes von König Kassapa.

Zugreise durch Sri Lanka

Viele Rucksacktouristen in Sri Lanka nehmen den Zug von Kandy nach Ella. Eine besondere Reise von sieben Stunden durch eine wunderschöne Landschaft. Natürlich gibt es die Möglichkeit, aus dem Zug auszusteigen und länger an einem Ort zu bleiben.

In Galle finden Sie eine niederländische Festung, die auf der UNESCO-Welterbeliste steht. Hier finden Sie auch Restaurants, Geschäfte und es ist in der Nähe der Küste, sodass Sie den Strand leicht erreichen können. Es gibt so viel zu sehen und zu tun, dass sich viele Menschen, nicht nur junge Leute, für eine Rundreise entscheiden. Auf diese Weise können Sie so viele Höhepunkte des Landes wie möglich sehen. Heilige Städte, Tempel, historische Städte, Schlösser, Parks, Gärten und natürlich die Strände. Die Abwechslung zwischen aktiven und entspannenden Aktivitäten bietet den idealen Urlaub.

Video über den Visumantrag:

© Copyright 2001-2020 urlaubspartner.net
Aktuelle Leseempfehlung aus unserem Reisemagazin: Die besten Fernreiseziele für den nächsten Urlaub

Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
Blogverzeichnis - Bloggerei.de   Blogverzeichnis   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste  

Made with in Karlsruhe & Munich.