WERBUNG
Startseite » Reisemagazin » Länder » Peru Reisen - viel mehr als nur Machu Picchu
WERBUNG

Peru Reisen - viel mehr als nur Machu Picchu
Aus dem Reisemagazin - Länder

Peru Reisen - viel mehr als nur Machu Picchu


Ruinenstätte Machu Picchu in Peru
Quelle: skeeze@pixabay.com (CC0 Public Domain)

Wer von Peru spricht, denkt meist an die berühmte Ruinenstätte Machu Picchu. Doch Peru hat weit mehr zu bieten! Es ist ein Land voller faszinierender Gegensätze und Kontraste: Tiefe Canyons und die schneebdeckten Gipfel der Anden, azurblaue Seen und blütenweiße Strände sowie üppig grüner Dschungel. Auf Peru Rundreisen müssen Sie auf nichts verzichten: Kultur und Geschichte, Abenteuer und Entspannung – der vielfältige Andenstaat bietet für jeden etwas.

Lima - Peru für Kosmopoliten und Feinschmecker
Die KüstenstadtLimaist die erste Station der meisten Peru Reisen und für viele nur ein kurzer Zwischenstopp. Dabei gibt es viel zu entdecken in der Hauptstadt Perus: Erkunden Sie Museen, das charmante Zentrum mit seinen beeindruckenden Kolonialbauten und vor allem die vielen bunten Märkte, auf denen es viel zu Bestaunen und Entdeckengibt. Lima ist in den vergangenen Jahren zu einem Eldorado für Gourmets avanciert und bietet eine große Bandbreite an kulinarischen Versuchungen: Vom improvisierten Streetfood-Stand bis hin zum exklusiven Gourmet-Restaurant. Probieren Sie unbedingt das inoffizielle Nationalgericht Perus, Ceviche: Rohe Meeresfrüchte werden in einer fruchtigen Zitrusmarinade serviert und mit Chili und Koriander verfeinert. Abends empfehlen wir, durch Limas Ausgehviertel Miraflores zu flanieren: Hier können Sie in das aufregende Nachtleben abtauchen oder entlang der Strandpromenade flanieren und den spektakulären Blick auf den Pazifik genießen.

Cusco und der Machu Picchu - ein Muss auf allen Peru Reisen
Besuchen Sie die pittoreske AndenstadtCusco, die mit einen spannenden Mix aus kolonialer ArchitekturundBauten der Inkahochkultur die Geschichte Perus lebendig werden lässt. Besichtigen Sie die imposanten Bauwerke verschiedener Epochen, erstehen Sie hochwertiges, traditionelles Kunsthandwerk auf den zahlreichen Märkten und erkunden Sie Cuscos Umgebung zu Pferd oder auf ausgedehnten Wanderungen.

Der Machu Picchu ist zweifelllos das Highlight jeder Peru Reise. Die legendäre Ruinenstätte liegt nur eine kurze und besonders schöne Zugfahrt von Cusco entfernt.Hoch oben in den atemberaubenden Anden - auf 3400 Höhenmetern - ist die Ruinenstadt in die üppig grüne Bergwelt eingebettet.Bis heute ist nur wenig über die Bewohner der Stadt bekannt; sie gibt Forschern nach wie vor viele Rätsel auf.

Sie können die Nacht am Fuße des Machu Picchu verbringen, um früh am nächsten Morgen zu einem ganz besonderen Ausflug aufzubrechen. Einen der umliegenden Berge zu besteigen – zum Beispiel den Wayna Picchu - ist eine Herausforderung. Wir versprechen: Wenn Sie einmal den Gipfel erreicht haben und die Morgensonne die mystisch schönen Ruinen in ein sanftes Licht taucht, ist alle Anstrengung sofort vergessen.

Arequipa und der Colca Canyon - Zwei besondere Schönheiten


Kloster Arequipa in Peru
Quelle: Ulli@pixabay.com (CC0 Public Domain)
Die "weiße Stadt" Arequipaist eine koloniale Schönheit, die noch wenig besucht wird. Hier haben Sie die Chance, das etwas langsamere und ursprüngliche Peru hautnah zu erleben. Zu Füßen dreier Vulkane, schmiegen sich die weißen, aus Vulkanstein erbauten Häuser in die malerische Bergwelt der Anden.

Von Arequipa ist es nur ein kurzer Weg zum Colca Canyon. Weniger bekannt als der Grand Canyon, doch mindestens genauso eindrucksvoll und doppelt so tief. In dem malerischen Colca Tal scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, hier erleben Sie die traditionelle Kultur Perus ganz authentisch. Mit etwas Glück sehen Sie einen Kondor majestätisch durch den Canyon gleiten.

Puerto Maldonado - Das Tor in die bunte Welt des Regenwalds
Puerto Maldonadoist das Tor zum Regenwald Perus. Verbringen Sie einige Nächte in einer der zahlreichen charmanten Eco Lodges und lassen Sie sich morgens vom Gesang exotischer Vögel wecken. Von Puerto Maldonado können Sie die artenreicheWelt des peruanischen Regenwaldes erleben: Bestaunen Sie Papageien, Affen, Tapire und farbenfrohe Orchideenwälder. Oder Sie entspannen einfach in Ihrer Hängematte und genießen die Farben, Gerüche und Geräusche des Dschungels.

Erleben Sie alle Facetten des Andenstaates auf einer Peru Individualreise mit Enchanting Travels – der Reiseveranstalter für individuelle Südamerika Rundreisen.

Weitere Infos und Sicherheitshinweise für Ihre Peru Reise finden Sie unter
https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/PeruSicherheit.html

© Copyright 2001-2017 urlaubspartner.net
Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
made with in Karlsruhe · hosted by

Alleine urlaubsreif? Fan sein lohnt sich!

Werde auch Fan von urlaubspartner.net auf Facebook und bleibe auf dem neuesten Stand was spannende Reisepartner und heiße Deals angeht. Klicke auf Gefällt mir und steigere Deine Chancen für einen zweisamen Urlaub.