WERBUNG
Startseite » Reisemagazin » Outdoor » Welche Skigebiete lohnen sich aktuell
WERBUNG

Welche Skigebiete lohnen sich aktuell
Aus dem Reisemagazin - Outdoor

Welche Skigebiete lohnen sich aktuell

Endlich ist es wieder soweit, in vielen Wintersportorten hat die Skisaison begonnen. Doch längst nicht in allen Skigebieten der Alpen sind bereits alle Skilifte in Betrieb, es lohnt sich daher, sich vor dem Urlaub über aktuelle Schneehöhen zu informieren.

Skigebiete in Deutschland
In Deutschland haben bereits einige Skigebiete geöffnet, allerdings laufen diese zumeist noch mit wenigen Liften und einer überschaubaren Anzahl an Pistenkilometern. An der Zugspitze sind derzeit beispielsweise 6 von 20 Pistenkilometern befahrbar und 5 von 8 Liften in Betrieb. Die Schneehöhe am Berg beträgt 80 cm. Auch im Kleinwalsertal bei Oberstdorf sieht die Situation mit 10 von 98 geöffneten Pisten und 14 von 53 sich in Betrieb befindlichen Liften ähnlich aus. Auch in den deutschen Mittelgebirgen, wie etwa am Feldberg im Schwarzwald, wurde die Skisaison bereits eingeläutet. Wer grenzenlosen Skispaß erleben möchte, sollte im Moment noch auf Skigebiete in den Hochlagen der Alpen ausweichen. Wer allerdings dann lieber auf Schnee verzichtet und einen Tagesausflug oder Städtetrip erleben möchte, wird von wetter.de dank des Urlaubsplaners gut beraten. Einen Überblick über die aktuellen Wetterlagen finden Skifans im Internet.

Skigebiete in Österreich und in Südtirol
Die Schneefallgrenze liegt in Österreich derzeit bei 2 000 Metern Höhe. An den Bergen weht ein leichter Wind, der in den nächsten Tagen auffrischen kann und vereinzelte Schnee- oder Regenfälle mit sich bringen kann. In Österreich sind Sölden und der Kaunertaler Gletscher mit Schneehöhen von knapp 130 cm ganz vorne dabei. In Sölden sind bereits 109 der 143 Pistenkilometer und 25 der 33 Lifte für den Skibetrieb freigegeben, am Kaunertaler Gletscher sind 11 von 12 Pisten befahrbar und 7 von 9 Liften bringen die Skitouristen ans gewünschte Ziel. Die Wetterlage ist sonnig bei wenigen Plusgraden an der Talstation und etwa -5 Grad Celsius an den Bergstationen. Der Schnalstaler Gletscher gilt in Südtirol als sehr schneesicher. Im Moment liegen dort etwa 90 cm Schnee und das Skifahren ist bereits möglich.

Skigebiete in der Schweiz
Auch in der Schweiz kann man bereits in einige Skigebiete besuchen. Im Moment sind viele Täler noch von einem feinen Nebelschleier durchzogen, die sich im Laufe des Nachmittags auflösen, am Berg ist das Wetter jedoch zumeist sonnig. In Saas-Fee und Zermatt werden bereits Schneehöhen von über 120 cm erreicht. In Saas-Fee locken 100 Kilometer präparierte Pisten, auf denen auch Snowboarder, dank eines großzügigen Snowparks mit einer Superpipe im Olympia-Standard, nicht zu kurz kommen. Die Unterkünfte gelten als besonders familienfreundlich und wurden folgerichtig vom Schweizer Tourismusverband ausgezeichnet. Wem der Trubel zu viel wird, der kann in einem Drehrestaurant mit Eispavillon auf dem Gletscher in 3 500 m Höhe entspannen. Die Exklusivität des Skigebiets Zermatt ist sicherlich der einzigartige Blick aufs Matterhorn, dem wohl bekanntesten Berg der Alpen. Im Skigebiet Zermatt locken 162 Pistenkilometer, 38 Kilometer davon als Freeridepisten potentielle Skiurlauber. Das Skigebiet ist an das Skigebiet Matterhorn Ski Paradise und Cervinia angebunden und bietet zusammen insgesamt 360 Kilometer grenzüberschreitenden Fahrspaß. Die Streckenabschnitte mit einer Länge von 21 Kilometern auf dem Theodulgletscher stellen überdies das höchstgelegene und größte Ganzjahresskigebiet der Alpen dar.

Noch ist vor allem in den niedrigen Höhenlagen die Skisaison im Anfangsstadium, die höheren Lagen sind bereits schneesicher.

© Copyright 2001-2017 urlaubspartner.net
Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
made with in Karlsruhe · hosted by

Alleine urlaubsreif? Fan sein lohnt sich!

Werde auch Fan von urlaubspartner.net auf Facebook und bleibe auf dem neuesten Stand was spannende Reisepartner und heiße Deals angeht. Klicke auf Gefällt mir und steigere Deine Chancen für einen zweisamen Urlaub.