Startseite » Kontaktanzeigen » Jordanien - auf den Spuren von Indiana Jones und Lawrence von Arabien

Jordanien - auf den Spuren von Indiana Jones und Lawrence von Arabien

Reisepartner gesucht für Jordanien, Rundreise

Simon (m, 31)

Jordanien - auf den Spuren von Indiana Jones und Lawrence von Arabien - Bild
Zum Vergrößern Bild anklicken.

Über Simon

Simon ist männlich, 31 Jahre
aus Deutschland, München 36
Simon reist als Einzelperson
Simon ist Nichtraucher
Werbung

Gesuchter Reisepartner

männliche oder weibliche Reisepartner
Simon sucht eine eine Gruppe
zwischen 20 und 38 Jahren
Nichtraucher

20 - 38

Details zur Reise

Ausgangspunkt:
Ziel der Reise:
Art der Reise: Rundreise 37
Unterkunft: nach Absprache
Reisezeitraum: 07.10.2021 - 15.10.2021
Dauer der Reise: 1 Woche
Kultur
Sport
Mobilität
Erholung
Abenteuer
Kosten

Über diese Kontaktanzeige

Anzeige-ID UP-119428
Erstellt am 16.07.2021 (vor 3 Monaten)
Läuft ab am 07.10.2021 (in 2 Wochen)
Aufrufe der Kontaktanzeige: 291

Stichwörter zur Anzeige

Simon schreibt

Hi zusammen,
ich bin der Simon, 31 Jahre alt und komme aus München. Dieses Jahr plane ich einen Trip nach Jordanien vom 07.10 bis 15.10. Ein Land voller Kontraste, dass ich endlich bereisen möchte. Daher bin ich auf der Suche nach Mitstreitern, die mit mir die belebten Souks, zahlreiche antike Sehenswürdigkeiten und die einzigartige Landschaften des Königreichs erkunden möchten :)

Die Einreise ist für Touristen aktuell möglich mit Nachweis eines negativen PCR Tests oder entsprechendem Impfnachweis.

Geplant ist eine Rundreise, in der wir Jordanien als Land näher kennen lernen. Start ist die Hauptstadt Amman und Umgebung, welche einen Mix aus Moderne und Tradition darstellt. Dabei soll es aber nicht bleiben. Auf dem Plan steht Schwimmen im Toten Meer, Erkundung der weltbekannten antiken Stadt Petra sowie eine Nacht unter Sternenhimmel in der Wüste Wadi Rum (welche u.a. aus dem Film Lawrence von Arabien bekannt ist).

Der Trip ist nicht von vornherein in Stein gemeißelt. Die Route können wir gerne gemeinsam weiter gestalten, je nachdem was wir gerne besichtigen möchten. Was die Unterkünfte betrifft dachte ich an einfache Hotels oder Airbnb Unterkünfte. Es braucht keinen Luxus, aber gewisse Standards was Sauberkeit und Co. betrifft sollten erfüllt sein. Aber auch hier können wir gemeinsam besprechen welche Art von Unterkunft am besten passt.

Ich suche 3-6 Mitreisende. Die Gruppe soll nicht zu klein, aber auch nicht zu groß sein. Wenn ihr Interesse habt schreibt mich einfach an und wir können über den Trip quatschen.

Hier eine mögliche Route:
Tag 1: Ankunft in Amman, welche heute zu den modernsten und sichersten Städten der Arabischen Welt gehört. Beeinflusst von den alten Griechen und Römern sowie der frühislamischen Kultur gibt es in der weltoffenen Stadt einiges zu entdecken. Am Abend können wir uns gemeinsam einen ersten Eindruck der Stadt schaffen.

Tag 2: Die Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen wie die Zitadelle, das römische Theater, der goldene Souk und das moderne Downtown der Stadt. Die lokale Küche darf natürlich auch nicht fehlen.

Tag 3: Nur 40km von Amman entfernt befindet sich die antike Stadt Gerasa. Sie wird auch als „Pompeji des Ostens“ bezeichnet. Sie war einst Teil der so genannten Dekapolis (griechisch für „zehn Städte“), die Alexander der Große nach seinen Eroberungen im Nahen Osten gegründet hatte. Hier kann man knapp 2.000 Jahre alte Tempel, Straßen und Kirchen bestaunen.

Wenn wir noch Zeit und Lust haben können wir die Festung in Ajloun besichtigen, welche etwa eine halbe Stunde von Gerasa entfernt ist. Diese Anlage stammt aus der Kreuzfahrerzeit und wurde im 12. Jahrhundert von Saladin errichtet.

Tag 4: Für die weitere Fahrt können wir uns ein Auto mieten. Mit dem Auto dauert es nur ca. 1 Stunde bis ans Tote Meer, am tiefst gelegensten Punkt der Erde. Dank des hohen Salzgehaltes des Wassers können wir hier eine besondere Art der Schwerelosigkeit entdecken.

Ein möglicher Zwischenstopp ist der Berg Nebo mit tollen Ausblick auf das Jordantal und das Tote Meer bei gutem Wetter.

Tag 5 und 6: Autofahrt zur antiken Stadt Petra, wo wir uns ein bisschen wie Indiana Jones fühlen können. In ca. 3 Stunden mit dem Auto zu erreichen. Die Stadt gehört sowohl zum UNESCO Weltkulturerbe als auch zu den neuen sieben Weltwundern. Die felsige Geisterstadt offenbart einige Besonderheiten. Opulente Felsengräber, römische Relikte, Tempel und Ruinen von Theatern zeigen sich in der einst vergessenen Stadt, die noch immer nicht gänzlich ausgegraben wurde. Übernachten werden wir vor Ort.

Tag 7: Nun geht es in die Wüste. Das Wadi Rum ist 100km lang und ist das größte Wadi Jordaniens. Das Wadi Rum beeindruckt die Besucher durch spektakuläre Felsformationen und prähistorische Felszeichnungen. Abends kann man atemberaubende Sonnenuntergänge und anschließend einen traumhaften Sternenhimmel beobachten. 2011 erklärte die UNESCO das Wadi Rum zum Welterbe. Hier wurde einst der Film Lawrence von Arabien gedreht.

Hier haben wir die Möglichkeit in einer Jeep Tour die Wüste und deren Besonderheiten zu entdecken. Die Nacht verbringen wir in einem Beduinenzelt unter Sternenhimmel. Die Frühaufsteher können zudem einen Sonnenaufgang in der Wüste erleben.

Tag 8: Rückreise nach Amman. Eine Möglichkeit ist es die sogenannte Königsroute zu fahren. Diese führt uns mit dem Auto durch die teils sehr beeindruckende Landschaft Jordaniens. Auf dem Weg liegen zudem einige Sehenswürdigkeiten, an denen wir nach Lust und Laune stoppen können.

Eine Sehenswürdigkeit ist die Burg Kerak. Sie stammt ebenfalls aus der Kreuzfahrerzeit und ist eine der bedeutendsten Burgen aus der Zeit.

Tag 9: Nun verlassen wir Jordanien und reisen zurück nach Deutschland mit hoffentlich vielen Eindrücken, die uns lange im Gedächtnis bleiben.

Doch lieber alleine in den Urlaub bzw. in einer Reisegruppe?
Mehr Informationen zu aufregenden Singlereisen hier!
Folge Urlaubspartner.net auf Facebook!
Werbung

Ähnliche Kontaktanzeigen

Ludwig (m, 25)
vor 4 Monaten

Hey, Ich habe vom 7-21. November Urlaub (leider schon relativ festgelegt auf diesen Zeitraum da der Urlaub schon Anfa...

Ziel noch offen, Backpacking
Christian (m, 39)
vor 4 Monaten

Hallo Abenteurer*innen, Geplant ist ein Trip nach Gambia. Ich möchte, einen Monat nach Gambia fliegen und suche jem...

Gambia, Backpacking
Joachim (m, 63)
vor 17 Stunden

Endlich....Fahre ab 4.12.21 über Kroatien, Albanien mit dem geräumigen und luxuriösen Expeditionsmobil nach Griechenla...

Griechenland, Rundreise
Werbung

Auf diese Kontaktanzeige antworten

Die Nachricht wird mit Deiner E-Mailadresse als Absender an Simon gesendet. Schreibe bitte eine möglichst ausführliche Nachricht (Name, Alter, Wünsche etc.) Der Versand von kommerziellen Nachrichten über dieses Formular ist nicht gestattet und wird zur Anzeige gebracht.

Reiseideen und wunderschöne Orte powered by Urlaubspartner.net


© Copyright 2001-2021 urlaubspartner.net
Aktuelle Leseempfehlung aus unserem Reisemagazin: Die besten Fernreiseziele für den nächsten Urlaub

Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für S*xurlaub, unseriösen Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf s*xuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
Explizite Anfragen zu bezahlten Reisepartnern bitte an www.bezahlte-reisebegleitung.de


Blogverzeichnis - Bloggerei.de   Blogverzeichnis   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste  

Made with in Karlsruhe & Munich.