WERBUNG
Startseite » Reiseforum » Allgemeine Fragen » Kosten für Umzug innerhalb Europas?
WERBUNG

Reiseforum

Kosten für Umzug innerhalb Europas?

Kosten für Umzug innerhalb Europas?
Kanyo
22.12.2016 12:46
Ich frage mich schon lange, mit welchen Kosten man rechnen müsste, wenn man innerhalb Europas einen Umzug durch ein Unternehmen abwickeln lässt. Einfach so interessehalber - in naher Zukunft hab ich so etwas nicht vor, aber man weiß ja nie und es interessiert mich einfach. Sagen wir, Umzug von Deutschland nach Spanien mit ganzem Hausstand einer Familie mit 2 Kindern. Hat jemand Erfahrungen?
Jessy
22.12.2016 12:47
Kommt drauf an was alles transportiert werden muss... Möbel, Auto, usw... In der Regel mietet man sich einen Container und verschifft diesen. Einen kompletten Container frachten lassen ist in der Regel günstiger, als anteilig Platz zu buchen.

Wenn ihr direkt per LKW runter fahren wollt, dann kommts drauf an ob ihr einen LKW-Lappen habt und euch einen LKW mieten könnt oder ihr euch ein Umzugsunternehmen beauftragen müsst... Da kommen viele Faktoren hinzu!

Die Eigenleistung ist dabei ganz wichtig. Und natürlich ob Spezialwerkzeug (Umzugskran und ähnliches) benötigt wird. Ein 7,5 Tonner mit Hänger in Eigenregie ist zum Beispiel billiger als ein Umzugsunternehmen 40-Tonner und 3 Angestellten welche 1 Woche für hin- und zurück mit Ein- und Ausräumen brauchen!
Sasha
22.12.2016 12:47
Danke für deine Antwort! Hatte leider noch gar keine Zeit, wieder ins Forum zu schauen, aber jetzt habe ich mich darüber gefreut... Der Hinweis mit der Eigenregie ist natürlich richtig. Leider wird mir das glaube ich aber etwas zu stressig, so dass ich möglichst viel auf ein Umzugsunternehmen abwälzen möchte, Kosten hin oder her. Kannst du vielleicht eines empfehlen?
Alex
22.12.2016 12:47
Vielleicht gibt es ein Umzugsforum, in dem dir eher geholfen werden kann? Oder Handwerksforen, da sind sicher auch Leute, die sich mit sowas auskennen!
Susanne
22.12.2016 12:47
Hallo endlichurlaub, eine Freundin von mir hat das gerade durch, sie ist mit Mann, Kindern und gesamten Hausstand nach Portugal gezogen, in die Nähe der Familie ihres Mannes. Erst wollten sie alles selber machen, um Kosten zu sparen, aber letztendlich haben sie sich doch entschieden, den Umzug professionell durchführen zu lassen, um Nerven zu sparen... Vor allem die Fahrerei kann man sich ja kaum antun und mit Kindern kommt schon einiges an Kram zusammen. Sie haben sich verschiedene Angebote von Unternehmen machen lassen und haben sich dann glaube ich für Kaspar-Umzüge aus Berlin entschieden: http://www.kaspar-umzuege.de/ Der Preis war fair (muss noch mal nachfragen, wie viel es war) und am Ende waren sie auch mit der Durchführung sehr zufrieden. Kann man also durchaus empfehlen. Wie viel das aber bei anderen kostet, kann ich auch nicht sagen. Lass dir doch mal ein unverbindliches Angebot von verschiedenen Unternehmen machen, wenn es dich interessiert...
© Copyright 2001-2018 urlaubspartner.net
Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
Blogverzeichnis - Bloggerei.de   Blogverzeichnis   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste   BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor  

Made with in Karlsruhe.