WERBUNG
Startseite » Reiseforum » Event » EM 2012 Polen/Ukraine
WERBUNG

Reiseforum

EM 2012 Polen/Ukraine

EM 2012 Polen/Ukraine
Karl
22.12.2016 12:46
Hallo liebe ReiserInnen,

ich weiss, dass es ein bisschen zu früh ist, aber die Zeit vergeht ja sowieso heutzutage wie im Fluge, und buchen soll man ja eigentlich immer im VORAUS
Also, wer plant sich ein, sich im Sommer 2012 nach Polen bzw. in die Ukraine zu begeben und dort mit anderen Fußballfans für das eine oder das andere Team fiebern?

Ich bin es auf jeden Fall, was aber immer noch nicht fest steht, ist mein Reiseplan.
Ich will übrigens auf gar keinen Fall nur hin, um mir die Spiele anzuschauen, ich möchte auch die beiden Länder und ihre Städte ein bisschen erleben.
Hat jemand gute Polen / Ukraine Reisetipps?
Zeit hab ich genug, günstig ist es wohl schon... mit welcher Stadt soll ich denn anfangen, was soll ich auf jeden Fall nicht außer Acht lassen??
Ach, so viele Fragen!

Danke schon mal für das Feedback!

LG,
M.
Margarita
22.12.2016 12:47
Bei einer Reise in der Ukraine würde ich Dir natürlich zuerst die ukrainische Metropolen Kiew, Odessa und Lemberg empfehlen.

Von Lemberg aus kann man einen schönen Natururlaub in den einsamen Karpaten erleben, Odessa lockt mit Mittelmeeratmosphäre und Kiew als Hauptstadt bildet das kulturelle Zentrum des Landes. Auch Donezk hat viele interessante Seiten zu entdecken, in seiner Umgebung gibt es so manche Sehenswürdigkeit, zum Beispiel das orthodoxe Höhlenkloster Svyatogorsk.

Allerdings sollte man sich nicht täuschen: Die Ukraine ist weder ein leichtes noch ein günstiges Reiseland. Es gibt nur wenige Menschen, die deutsch oder englisch sprechen und das Verhältnis zwischen Preis und der dafür geleisteten Dienstleistung stehen oft in einem ungünstigen Verhältnis, zumal viele Ukrainer, die im Servicebereich arbeiten, nicht unbedingt den Kunden in den Mittelpunkt ihrer Tätigkeit stellen. Da ist es gut, wenn man einen erfahrenen ortskundigen Reisebetreuer und Reisebegleiter kennt. Reisespezialist für Ukrainereisen ist Dreizackreisen, ein kleiner Veranstalter, der sich seit Jahren erfolgreich mit Tourismus in der Ukraine beschäftigt. Die haben auch ein Fußballpaket für die EM 2012 im Angebot. Am besten meldest Du Dich mal bei denen und läßt Dir ein Angebot zusenden.
Naline
22.12.2016 12:47
Das hört sich aber interessant an... interessant und riskant, würde ich sagen! Oder, eher nicht riskant, sondern spannend! Ich lasse mich sowieso nicht von jeglichen Hürden oder "Gerüchten" abschrecken und fahre auf jeden Fall im schönen Sommer 2012 in die schöne Ukraine! Eine Gruppenreise oder eine von A bis Z organisierte Reise interessiert mich eigentlich nicht so sehr... ich ziehe vor, das Land möglichts authentisch zu erleben... auch wenn ich schon jetzt weiss, dass ich bestimmt Probleme mit der Sprache und Verständigung haben werde... Naja, dafür wird es zu einem Wirklichen Abenteuer, das ist doch der Sinn einer Reise! (für mich mindestens). Und dass das Land nicht gerade so günstig ist...naja, was ist heutzutage günstig?.. Hat jemand Empfehlungen wegen einer preiswerten Unterkunft in Kiew? Auch Odessa und Lwiw würden mich interessieren.
Danke schon mal!
Fabi
22.12.2016 12:47
In Polen sprechen fast alle Jüngeren Menschen Englsich, weil man es dort seit dem Kindergarten lernt. Aslo hätte man mit der Sparche kein Problem, außdem ist in Polen Deutsch auch als Fremdsprache in der Schule vorgesehen. Ich würd mir auf jeden Fall Krakau anschauen und den Wawel. Gerde im Sommer ist das eine lebendige Stadt, die nur vor guter Stimmung und Veranstaltungen strotzt. Danzig/Soppot/Gdnia ist aber auch nicht schlecht. Hier hat man das Meer, Strandbars und viel Kultur in der Altstadt. Wer in die Berge will oder einen wunderschöne Seenlandscahft, der muss in die Masuren.
Besonders günstig ist es mittlerweile auch nicht mehr. Man muss schon mit saftigen Preisen rechnen, aber nicht so wie zB in Paris oder London, sowie in Deutschland ungefähr.
?????
22.12.2016 12:47
Ich habe jetzt auch gehört, dass zur EM die Preise noch mal dramatisch ansteigen werden, da jeder etwas von dem EM Kuchen abhaben möchte...

Glaube vor Ort könnte das eine böse Überaschung werden

Ich mache mich auf jedan Fall auf das schlimste gefasst, wenn ich mit meiner Clique für eine Woche nach Polen fahren werde (das soll wenigstens ein wenig billiger sein als Ukraine während der EM)...

Wir wollen auf jeden Fall nach Danzig!
© Copyright 2001-2017 urlaubspartner.net
Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
made with in Karlsruhe.