WERBUNG
Startseite » Reiseforum » Städtereise » Städtereisen Rom, Paris und Moskau
Werbung
Werbung

Reiseforum

Städtereisen Rom, Paris und Moskau

Städtereisen Rom, Paris und Moskau
Günther
22.12.2016 12:46
Hallo zusammen,

ich bin gerade an der Planung für meine Städtereisen 2010. Dieses Jahr sollen es Rom, Paris und Moskau sein. Für Paris habe ich schon einige Pläne vorliegen und weiß zumindest im Groben, was ich die 5 Tage, die ich jeweils in einer Stadt verbringen will, tun werde.

Jetzt zu meiner Frage:

Was würdet ihr mir für Moskau empfehlen? Gibt es eine bevorzugte Jahreszeit? Meint ihr, mir reichen 5 Tage für den Städtetrip Moskau? Ich bin noch sehr unschlüssig, weil ich nicht wirklich weiß, worauf es in dieser Stadt ankommt und was man gesehen haben muss und was eigentlich weniger interessant ist.

Klaus
Kira
22.12.2016 12:47
Hallo Klaus,

Ende Mai bis Ende Juni ist die beste Zeit für eine Reise nach
Russland . Bei angenehm warmen Temperaturen können Großstädte wie Moskau und St. Petersburg genauso gut wie abgelegene Regionen entlang der Transsibirischen Route oder entlang der Flüsse erkundet werden. Außerdem kann man in St. Petersburg wunderschöne Weiße Nächte erleben.

Juli und August eignen sich weniger, weil die aufgeheizte Luft und der Smog in russischen Großstädten eine Erkundungstour erschweren.

Wer also Anfang Sommer verpasst hat, sollte lieber bis zum Altweibersommer warten. Denn mit etwas Glück kann man im September in Russland einen richtig schönen Herbst erleben.

Oktober und November sind für eine Reise nach Russland weniger geeignet. Denn wegen des häufigen Regens oder Schneeregens verwandeln sich die Straßen in Matsch und der kalte Wind dringt durch die dickste Kleidung durch.

Selbiges gilt natürlich in groben Zügen auch für Paris...

Einen kleinen Tip möchte ich dir am Rande noch geben: Solltest du ein bisschen auf die Finanziellen Mittel achten wollen, dann solltest du in jedem Falle eine Gruppenreise in Erwägung ziehen!
Du kannst zu 100% von einer reibungslosen Planung, sowie angenehmsten Hotels ausgehen. Die Zeit musst du ja übethaupt nicht mit den anderen verbringen. Lediglich An- und Abreise...

Meine große Affinität zu Städtereisen und der damit verbundenen "viel-Reiserei" hat mich letztenendes auf folgenden Reiseveranstalter gebracht . Ich habe durchweg positive Erfahrungen gemacht!

Gutes Reisen...
Nils
22.12.2016 12:47
Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen, die Zeiten sind schon die besten, aber wirklich nicht im Hochsommer.
Außerdem solltest du immer etwas extra Geld einplanen, denn es kann schnell aus irgendwelchen Gründen zu Problemen mit den Ordnungshütern kommen, aber die vergessen gerne den Grund wenn sie ein paar Scheine einstecken können Und ein paar wirklich Spartipps kannst du die hier abgreifen! Nicht nur für Studenten!
Carlos
22.12.2016 12:47
Hallo Klaus,

was die beste Zeit für eine Rußlandreise angeht, bin ich vollkommen einverstanden: Mai - Juni. Im hohen Sommer kann es auch viel zu heiß werden, vor allem in den Großstädten.
Ob 5 Tage für Moskau ausreichen... eher nicht, würde ich sagen. Die Stadt ist ja riesenroß, mehr als 10 Mio. Menschen... natürlich muss man nicht unbedingt jede Ecke erkunden... (das würde ich auch nicht empfehlen), aber um allerdings mehr als die klassischen Sehenswürdigkeiten zu sehen, Roter Platz und so, bräuchte man natürlich mehr Zeit.
Eine Reise mit der Gruppe würde ich auch nicht empfehlen... ist zwar sicherer... aber man verliert dann die wertvolle Möglichkeit, die echte Stadt und ihre Einwohner zu erleben! Außerdem muss man nicht unbedingt in einem Hotel übernachten, in Rußland ist es ganz üblich, auch Privatunterkünfte zu mieten, auch kurzfristig. Man findet jetzt auch im Internet ganz viele Angebote von Wohnungen oder Apartments in Moskau, sie entwickeln jetzt auch so was Ähnliches wie für uns übliche "Ferienwohnungen".
Wenn Du aber allein (also, nicht mit einer Gruppe und so) nach Rußland reist, brauchst Du bestimmt ein paar Worte Russisch zu sprechen... oder auch mehr als ein paar
Die Reise wird sich aber bestimmt lohnen, trotz aller Schwierigkeiten, die im Wege stehen können!

Schöne Reise und schöne Grüße,
M.
Delie
22.12.2016 12:47
Ich möchte mal ein Veto einlegen. Sankt Petersburg würde ich schon im Hochsommer empfehlen, zu den Weissen Nächten. Dann muss man aber freilich darauf gefasst sein, dass man nicht alleine auf diese Idee gekommen ist. Die Reise bleibt dennoch unvergesslich!
Tamara
22.12.2016 12:47
St. Petersburg ist sowieso immer eine Reise wert!!
Ich war im April 2010 da und trotz des Wetters (obwohl soo schlimm war es gar nicht...) würde ich immer wieder zu jeder Jahreszeit hinreisen!

LG
Hubi
22.12.2016 12:47
Ich denke, dass man mit 5 Tagen in Moskau ganz gut auskommen kann. Klar ist die Stadt groß, aber zu viel Zeit in der gleichen Großstadt zu verbringen, ist für mich trotzdem nicht so das Wahre.
Nadine
22.12.2016 12:47
Hallo

Ich plane eine Städtereise und zwar nach Paris. Ich habe mir nun erstmal eine Woche vorgenommen, mit der Option es noch spontan zu verlängern. Um eine Unterkunft habe ich mich schon gekümmert und der Plan steht in seinen Eckpunkten auch schon, das Programm wird aussehen. Eine Frage hätte ich dann aber noch: Kann mir hier jemand ein paar Geheimtipps im Bereich Kunst und Kultur nennen? Bars, Museen oder auch Theater die sich ein wenig der Avantgarde-Kunst verschrieben haben? Wäre für alle nützlichen Tipps dankbar!
Regina
22.12.2016 12:47
Ich finde Gruppenreisen eher immer viel zu anstrengend. Man muss auf viel zu viele andere Rücksicht nehmen. Das ist nicht mein Fall! Dann lieber alles selber organisieren und selber planen. So ist man auch wesentlich flexibler! Vor allem bei einer Städtereise. War mal mit einer Gruppe in Rom. Das war einfach nur anstrengend. Ende März geht`s jetzt kurzentschlossen nach Paris. Habt ihr noch ein paar Empfehlungen? Freue mich schon! Den hab ich mal auf die Liste gesetzt. Aber ob der im März schon grünt? Da hab ich fast Zweifel. Aber ich hoffe drauf!
© Copyright 2001-2017 urlaubspartner.net
Wir distanzieren uns von der Vermittlung von Reisepartnern für Sexurlaub, erotische Treffen oder Kontaktanzeigen, die nur auf sexuelle Kontakte abzielen.
Unser Ziel ist es, seriöse, ernsthaft interessierte Reisepartner für einen schönen gemeinsamen Urlaub zusammen zu bringen.
Unterstütze uns bei diesem Vorhaben und melde fragwürdige Kontaktanzeigen oder Antworten auf Inserate.
made with in Karlsruhe.